Betriebsleiter (m/w/d) Berlin/ Brandenburg

Mein Mandant ist eine national und international tätige Unternehmensgruppe, welche mit Logistikdienstleistungen führend etabliert ist.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird eine/n Betriebsleiter (m/w/d) am Standort Berlin / Brandenburg gesucht. In dieser Position sind Sie für die Führung des Betriebsstandortes mit ca. 400 Mitarbeiter:innen verantwortlich.


AUFGABEN

  • Führungsverantwortung

  • Planung, Kontrolle und Steuerung von Ressourcen, Kosten, Leistungen und Ergebnis-Management

  • Sicherstellung der Dienstleistung durch die Mitarbeiter

  • Maximierung von Qualität, Produktivität und Kosteneffizienz

  • Regelmäßige, offene Kommunikation an die Mitarbeiter und interne Stakeholder

  • Konstruktive Zusammenarbeit mit den Sozialpartnern

  • Einhaltung der Maßnahmen gemäß der individuell eingegangenen Verpflichtung im Rahmen der Übertragung von Unternehmerpflichten

  • Etablierung einer kundenorientierten Unternehmenskultur, die Kundenzufriedenheit in dem Mittelpunkt stellt


ANFORDERUNGSPROFIL

  • Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung

  • Berufspraxis in der Logistik von Vorteil

  • Fundierte Erfahrung im Budget- und Projektmanagement, sowie in der Entwicklung, Steuerung und Kontrolle von Leistungskennzahlen 

  • Unternehmerisch und kundenorientiert denkend und handelnd 

  • Flexibel, innovativ und zielorientiert mit einem sehr guten Gespür für Mitarbeiter 

  • Ausgeprägte Kommunikations-, Kontakt- und Konfliktfähigkeit

  • Hohes Maß an Initiative, Flexibilität und Leistungsbereitschaft

  • verhandlungssicheres Deutsch und fließendes Englisch

  • Sicher im Umgang mit MS-Office und SAP-Anwendungen

  • Ausgeprägter Teamgeist



DIE RAHMENBEDINGUNGEN

  • Spannende und verantwortungsvolle Herausforderungen in einem innovativen
    Umfeld und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten

  • Attraktives Gehaltspaket mit fixem und variablem Anteil, Sozialleistungen und BAV

  • Firmenwagen

  • Professionelle Einarbeitungs- und Schulungskonzepte

  • Individuelle, vielfältige Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten

  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege

  • Ein agiles und motiviertes Arbeitsumfeld