• Bianca Hardekopf

Jede Kündigung kostet ...

Jede Kündigung kostet. Egal ob von Unternehmens- oder Mitarbeiterseite. Von der Einstellung bis zum Austritt und danach für die Ersatzbeschaffung und Vertretung fallen Kosten an. Daher emphiehlt es sich , besser von vornherein die "Richtigen" einstellen und mit zielgerichteten Maßnahmen an das Unternehmen binden.

Kommt es trotzdem zu einem Ausscheiden eines Mitarbeiters sollte dieser Prozess im Sinne aller Beteiligten geregelt und begleitet werden. Outplacement ist eine Möglichkeit - Gern berate ich Sie dazu.

Einen interessanten Artikel zum Thema gibt es hier: https://www.capital.de/.../missmanagement-warum-eine...